Öffnungszeiten SportQuadrat

MO + MI 08:00 – 22:30 Uhr

DI + DO 07:00 – 22:30 Uhr

FR 08:00 – 22:00 Uhr

SA 10:00 – 19:00 Uhr

SO + Feiertage 09.00 – 18.00 Uhr

Kursplan
Öffnungszeiten
News
Jetzt anmelden

Du willst …

  • … Dich gesünder ernähren?
  • … Dich im Lebensmitteldschungel besser zurecht finden?
  • … die Lebensmitteletiketten richtig verstehen?
  • … Deine Ernährung ohne Verzicht umstellen?
  • … Dir Ernährungswissen aneignen und Antworten auf Deine Fragen erhalten?
  • … gesund abnehmen, Deinen Körper formen und hast keine Lust auf Diäten?

Dann empfehlen wir Dir eine individuelle Beratung durch befutri – Thomas Killinger | Ernährungscoaching.

Rezeptempfehlungen von befutri

Quinoa-Salat mit Tomaten und Avocado

Zutaten:

  • 200g Quinoa
  • 1 Salatgurke
  • 1 Avocado
  • 10 Cocktailtomaten
  • Frische Petersilie
  • Rapsöl
  • Zitronensaft
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Chili)

Zubereitung:

  • Quinoa in heißem Wasser 15 min kochen.
  • Währenddessen Gurke, Tomate, Avocado und Petersilie schneiden
  • Quinoa abschöpfen
  • Gurke, Tomate, Avocado und Quinoa zusammen in einer Schüssel vermischen
  • Rapsöl, Gewürze, Petersilie und Zitronensaft dazu und abschmecken

Vollkornwraps

Zutaten für ca. 8 Stück:

Für den Wrap (alternativ fertig gekauft)

  • 400g Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 6 TL Öl
  • 200ml Wasser (erwärmt)

Füllung:

  • Skyr, Hummus, Rucola, Hühnchen, Paprika, Lauchzwiebel, Frischkäse, Tomaten, …

Zubereitung:

  • Alle Zutaten für den Teig zusammenmischen und kneten, bis ein kompakter Teig entsteht und diesen 30 Minuten ruhen lassen
  • Nach der Ruhezeit den Teig in etwa 8 Stück teilen, ausrollen und in einer Pfanne bei geringer Hitze „backen“, bis der Wrap fest ist.
  • Danach die Wraps mit den Zutaten nach Belieben füllen und rollen.
  • In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren bis ihr sie mitnehmt.
  • Tipp: Immer Gemüse mit reinpacken, da sie die Wraps mit ihrer enthaltenen Feuchtigkeit frisch halten!

Kiwi-Spinat-Smoothie

Zutaten:

  • 2 Kiwis
  • 100g Babyspinat
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 1 Zitrone
  • Wasser

Zubereitung:

  • Apfel, Kiwis und Babyspinat waschen.
  • Kiwis und Banane schälen und schneiden, Apfel nur schneiden.
  • Zitrone auspressen.
  • Alles in einen Mixer geben und gut pürieren.
  • Anschließend etwa ¼ – ½ der Gesamtmenge mit Wasser auffüllen.

Neben Bewegung und Sport ist die Ernährung ein großer Bestandteil eines gesunden Lebensstils. Aus diesem Grund bietet das SportQuadrat in Kooperation mit „befutri Ernährungscoaching Thomas Killinger“ eine Ernährungsberatung, die sich auf die Wünsche und Ziele der individuellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzentriert.

befutri

 

Du möchtest Dich über das Thema „Ernährung“ informieren? Dann schreibe uns eine E-Mail an sportquadrat@tsvbietigheim.de und wir setzen uns mit Dir in Verbindung.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • OK, Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück